Vorstandschaft CSU OV HohenfelsNach Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnung durch die anwesenden Mitglieder wurde ein Wahlausschuss gebildet. Der Ausschuss wurde von dem Ehrenvorsitzenden Heinrich Boßle geleitet, weiter gehörten ihm Klaudia Laßleben und Petra Haimerl-Schötz an. Anschließend folgten die Rechenschaftsberichten des Vorsitzenden Dietmar Feuerer und der Kassenverwalterin Christine Feldmeier. Die Kassenprüfer beantragten die Entlastung der Vorstandschaft, die einstimmig erfolgte.
 
Die Neuwahlen der Vorstandschaft ergaben: Vorsitzender Volker Kotzbauer, sein Stellvertreter Stefan Spandl, Schatzmeisterin Christine Feldmeier, Schriftführer Fabian Boßle, Beisitzer: Petra Haimerl-Schötz, Klaudia Laßleben,
Barbara Reisinger, Dietmar Feuerer und Thomas Münchsmeier, Kassenprüfer Georg Münchsmeier und Ludwig Rödl, Delegierte: Volker Kotzbauer und Stefan Spandl, Ersatzdelegierte: Klaudia Laßleben und Barbara Reisinger.
 
Vorsitzender Volker Kotzbauer bedankte sich bei Dietmar Feuerer mit einem kleinen Präsent für seine achtjährige Tätigkeit als Vorsitzender. Die Diskussion der Mitglieder ergab, dass die Tendenz zur Reduzierung der Listenplätze
bei der Kommunalwahl 2020 auf 14 Kandidaten geht. Die Entscheidung bleibt allerdings der Aufstellungsversammlung vorbehalten. Vorsitzender Volker Kotzbauer stellte den Mitgliedern die im Haushalt 2019 geplanten Maßnahmen der
Gemeinde vor.