Auftritt des KinderchoresLang anhaltender Regen verhieß heuer nichts Gutes. Und deshalb zog das Weinfest an diesem nasskaltem Abend in den Pfarrsaal. Hier trat der von Sonja Paukner geleitete Kinder- und Jugendchor der Kolpingsfamilie auf und begeisterte die Gäste des Weinfestes mit seinen Liedern.
 
Herzhafte Olivenbrote und Obatzn gab es zu diversen Weinvarianten vom trockenen Weißwein über den vollmundigen Rosee bis zum herzhaften Rotwein. Für die nötige weinselige Stimmung sorgte die Musik von dem Trio Fabian, Jonas und Moritz. Eingangs hatte Vorsitzender Fabian Boßle die zahlreichen Gäste im voll besetzten Pfarrsaal begrüßt und sich bei freiwilligen Helfern bedankt. Die Bewirtung der Gäste hatten die Mädchen der Garde übernommen.