Klarinetten-TrioIn diesem Frühjahr haben die Klarinettistinnen Laura Götz, Elena Meier und Juliana Stiegler jeweils mit sehr gutem Erfolg das Bronzene Leistungsabzeichen des Nordbayerischen Musikbundes abgelegt. Auf die Leistungsprüfung wurden sie durch ihre Lehrerin Renate Laßleben vorbereitet. Den Schlagzeugunterricht für Julian Laßleben und Tobias Vogel erteilte Martin Kürzinger. Sie erzielten die Noten sehr gut und gut. Alle fünf Jungmusiker starteten vor drei Jahren in der ersten Hohefelser Bläserklasse. Zu ihrem großartigen Erfolg gratulieren ihnen ihre Lehrer und  Dirigentin Lucia Bäuml.
 
 
Besonders freut sich das Quintet auf die Sommerserenade der Kolping-Jugendblaskapelle. Sie beginnt am 21. Juli um 19 Uhr im Pausenhof der Hohenfelser Grundschule.  Der Eintritt ist frei. Hier werden sie mit den anderen Jungmusikern und Musikern ihr Können unter Beweis stellen.