Beim Schulfest"Wir begrüßen den Sommer" lautete das Thema des Schulfestes an der Grundschule Hohenfels in diesem Jahr. Auf Einladung von Schulleiterin Johanna Moser kamen rund 150 Eltern sowie Freunde der Schule zusammen, um bei schönem Wetter den Vorführungen der kleinen Künstler im Keltensaal zu lauschen.

 

Insgesamt elf Lieder, Gedichte und Instrumentalstücke brachten die Grundschüler unter dem tosenden Beifall der Hohenfelser zur Aufführung. Besonders das Musikspiel "Die Jahresuhr" der 2. und 3. Klasse sowie die von der 4. Klasse veranstaltete, nicht ganz ernst gemeinte "Hohenfelser-Talent-Show" rissen die Zuschauer von den Sitzen.

 

Bevor nach zwei kurzweiligen Stunden mit dem gemeinsamen Lied "Sommerkinder" das offizielle Programm endete, bedankte sich Johanna Moser noch bei den Helfern und Förderern der GS. Um das leibliche Wohl der Gäste kümmerte sich der Elternbeirat. So konnten sich die Besucher in der Pause und nach dem Programm mit Bratwürstlsemmeln stärken. Der Erlös des Festes komme der Unterrichtsarbeit zugute, verriet Frau Moser weiter.