Volksfesteröffnung 2012Gestern trafen sich die Bürgermeister der Gemeinden, die an  Truppenübungsplatz angrenzen, zu einer Besprechung mit der Führung des Truppenübungsplatzes in Velburg wegen der geplanten Partnerschaften der hier stationierten US-Einheiten mit jeweils einer Randgemeinde.

 

Dabei teilte Oberst John G. Norris mit, dass 2013 das Deutsch-Amerikanische Volksfest aus finanziellen Gründen ausfallen wird. Sollte sich die finanzielle Situation wieder bessern, wird geprüft werden, ob das beliebte Volksfest wieder stattfinden kann.

 

Diese Entscheidung ist sehr bedauerlich, da das Deutsch-Amerikanische Volksfest über den reinen Volksfestcharakter auch die deutsch-amerikanische Freundschaft und Kontaktpflege symbolisiert. Vor seiner Umbenennung wurde das Fest unter der Bezeichung "Deutsch-Amerikanische Freundschaftswoche" gefeiert.