Bauer sucht FrauAusverkauft war am Samstagabend der Burschenball im Keltensaal. "Volles Haus, tolle Stimmung, belebte Tanzfläche und zwei ständig belagerte Bars, was willst du mehr!" In er ersten Einlage zum Song Gangnam Style des Rappers Psy kochte bereits der Saal.

 

Frenetisch feierten die Ballbesucher die zwei Einlagen, die von den Mitgliedern des BV einstudiert worden waren. Besonders die Mitternachtsshow "Bauer sucht Mann" mit der attraktiven Inka alias Björn Bußler und dem feschen Bauern Simon Koller hatte es den Zuschauern angetan. Da war es kein Wunder, dass knackigen Bewerberinnen zur Gaudi der Besucher Schlange standen und Bauer Simon aus dem Vollen schöpfen konnte.

 

Mit über 300  größtenteils maskierten und kostümierten Besuchern scheinen die Verantwortlichen des Burschenvereins wohl den Geschmack des nicht nur jungen Publikums getroffen zu haben. Für die richtige Musik sorgte die bayerische Partyband "Donnaweda" aus Regensburg mit einem abwechslungsreichen Programm von Oldies bis zu aktuellen Stimmungshits.