Pokalgewinnerin Kristína Während des Strašicer Bürgerfestes präsentierte der ČSCH ZO Strašice (Kleintierzuchtverein Strašice) am 11. August seine Leistungsschau 2013. Insgesamt waren 120 Kaninchen, 110 Geflügel (Hühner, Enten und Gänse) und 38 Tauben ausgestellt.

 

In der Leistungsschau konntenTiere von insgesamt 35 Züchterinnen und Züchtern, darunter 12 Jugendliche von vielen Gästen bewundert werden. Vorsitzender des ČSCH ZO Strašice ist seit 2013 Bohumil Kreidl, sein langjähriger Vorgänger war Jaroslav Macháček waren stolz auf die gelungene Ausstellung. Aus Hohenfels nahmen Vorsitzende Ingrid Meier mit ihrem Ehemann Johann Meier, der das Amt des Zuchtwarts für Hühner- und Ziergeflügel ausübt, teil.

 

Die vom KTZV Hohenfels gestifteten Pokale gewannen die Jungzüchterinnen Kristína Hádlíková (Kaninchen: Castor-Rex) aus Volduchy und Jaroslave Hrabáková (Henne: Australorps) aus Karenz. Bester Jungzüchter wurde Matěj Kesner. Informationen zum ČSCH ZO Strašice findet man hier. Alle Tiere der Leistungsschau sind im Ausstellungskatalog aufgeführt.