Mini-Zeltlager 2012_5Wie jedes Jahr wurde auch heuer wieder ein Minstrantenzeltlager auf dem Campingplatz in Regensburg veranstaltet. Die Teilnehmer trafen sich am Sonntag, 03.06.2012 am Marktplatz in Hohenfels zur Abfahrt.

 

In Regensburg angekommen, wurden die Zelte aufgebaut. Anschließend gab es noch ein Abendessen. Leider regnete es, sodass keine Nachtwanderung gemacht werden konnte. Der komplette Montag wurde dann im nahegelegenen Westbad verbracht. Dort konnten sich die Ministranten dann nach Lust und Laune austoben. Am Abend gab es dann noch Pizza.

 

Am Dienstag fuhren nach dem Frühstück dann alle mit dem Auto zum Bowlen nach Königswisesen. Nach zwei Stunden ging es wieder zurück zum Campingplatz, wo es ein Mittagessen gab. Anschließend begab man sich nach Sinzing in den Kletterpark. Dort konnte dann ca. 3 Stunden geklettert werden. Am Abend wurde noch gegrillt.

 

Am letzten Tag wurde nach dem Frühstück noch zusammengepackt. Anschließend gab es noch Schnitzel mit Pommes, bevor alle wieder von den Eltern geholt wurden.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Familie Neumeier für die Organisation.

 

(Bilder folgen!)