ABC-SchützenAufgeregt warteten die ABC-Schützen mit ihren Eltern und Angehörigen vor dem Kirchenportal auf ihren Start ins Schülerdasein. In einer kurzen Andacht segnete Pfarrer Udo Klösel die Schulanfänger und Religionslehrerin Eleonore Schmid überreichte ihnen symbolische Schultüten.

 

 

Kurze Zeit später trafen die Klassen 2 bis 4 mit ihren Lehrerinnen zum Schulanfangsgottesdienst ein. Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse gestalteten mit  ihrer Religinoslehrerin den Gottesdienst, den die Akkordeon-Flöten-Gruppe unter Leitung von Johanna Moser musikalisch umrahmte.

 

Insgesamt 61 Kinder besuchen im Schuljahr 2011/2012 die Grundschule Hohenfels, die derzeit von dem Lupburger Schulleiter Bernhard Utz mitverwaltet wird. Erstmals sind die Klassen 1 (9 Schüler/innen) mit der zweiten Klasse (13 Schüler/innen) zu einer Kombiklasse zusammengefaßt, die von der stellvertretenden Schulleiterin Barbara Reich unterrichtet wird. Ein neues Gesicht im Hohenfelser Lehrkörper ist Andrea Weixlgartner aus Velburg. Sie trägt in diesem Jahr die Verantwortung für die zwanzigköpfige dritte Klasse. Johanna Moser ist Klassleiterin der vierten Klasse mit 19 Schüler/innen.