Lena & Verena beim WeinfestNach ihrem ersten Lied  "Finger weg von meiner Musch" fragten Lena und Verena ihr Publikum auf dem Raitenbucher Weinfest "Wollt's ihr auch net geschlamperte Lieder hör'n?". Das Parsberger Duo, das vom OGV-Vorsitzenden als Hoglbuchane angekündigt war, wußte die zahlreichen Besucher des Raitenbucher Weinfaste nicht nur durch ihre Schnodahüpfl zu begeistern.

 

 

Zu Beginn der Veranstaltung, für deren Ausrichtung turnusgemäß 2011 die Mitglieder der Raitenbucher Wehr die Verantwortung trugen,  hatte ihr Vorsitzender Reinhold Kollroß die Gäste willkommen geheißen und sich für den tatkräftigen Einsatz seiner Helfer bedankt.

 

In diesem Frühjahr war die Laube auf dem Raitenbucher Dorfplatz durch die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins erweitert worden und hatte eine spitzgiebelige Verglasung in der Längsachse erhalten. In seinen Dankesworten meinte OGV-Vorsitzender Johann Dechant, dass der Umbau auch deswegen so gut gelungen sei, weil man nicht auf die Ratschläge der Fachleute gehört hätte.