Am Wochenende stand Hohenfels beim Sporttag des TSV Hohenfels im Zeichen des Fußballs. Mannschaften aller Altersklassen traten gegeneinander an. Im besonderen Blickfeld lag natürlich das traditionelle Pokalturnier, bei dem neben dem Gastgeber der ATSV Kallmünz, FC Maxhütte-Haidhof und erstmals die DJK Duggendorf antraten. Der Neuling konnte souverän die sieggewohnte Mannschaft des ATSV Kallmünz auf den zweiten Platz verweisen. Im Spiel um den dritten Platz gewann der FC Maxhütte-Haidhof gegen das Hohenfelser Team mit 4:1.