Für landschaftsgärtnerische Arbeiten war günstigster Bieter die Firma Wifling aus Hohenfels (12.509,88 €).  Für die Tiefbau- und Pflasterarbeiten erhielt die Firma Dobsch aus Zeitlarn-Regendorf  (73.773,65 €) den Auftrag. Es waren jeweils vier Angebote bei der Gemeinde eingegangen.

Die Kostenschätzungen vom 20.03.2010 für die Außengestaltung lag bei 72.963,86 €. Die Preissteigerung ist vorrangig durch die gute Auslastung der Firmen begründet.

Die Firma Dobsch wird in der zweiten Maiwoche mit den Arbeiten anfangen.