Beitragsseiten

Ja, fest auf Felsen soll´n wir steh´n,
als Christen Gottes Wege geh´n,
auf ihn bau´n unser ganzes Leben,
auch stets nach seinem Willen streben
- so jeder hier das Leben hat,
wie´s heißt schon im Magnifikat:
„Wer Gott dem Allerhöchsten traut,
der hat auf keinen Sand gebaut.“
Und „wer auf ihn sich ganz verläßt,“
ja, „dessen Glück steht felsenfest.“
Dazu lud meine Predigt ein,
die langsam will beendet sein.
Ich hoff´, daß sie gefallen hat,
denn sie ist sicher kein Plagiat!
Ohn´ Fußnoten ist´s auch geblieben,
weil nichts darin wurd´ abgeschrieben.
Kein „Dr.“ und kein „zu und von“
- halt alles originaler Ton!
Dies Machwerk hier trägt meinen Namen
- ein echter „Pfarrer Klösel“! Amen.