Sternsinger in Aktion„20 C + M + B 11“ schrieben die Sternsinger, die die Familien gestern und heute im Hohenfelser Land besuchten,  als Heilige Drei Könige an deren Haustüren, um so den Segen Gottes zu ihnen zu bringen und für Not leidende Kinder in aller Welt zu sammeln.

 

2011 ist Kambodscha das Land, für das verstärkt Geld verwendet wird. Besonderes Augenmerk liegt heuer auf Kindern mit Behinderung, auch viele, die durch Minen verstümmelt wurden. Ohne die Aktion der Sternsinger hätten sie kaum Chancen auf wirksame mediznische und finanzielle Hilfe.