Gemeinde bedankt sich für EngagementZu Beginn der Dezember-Sitzung würdigte Bürgermeister Bernhard Graf die Leistungen der im zu Ende gehenden Jahr ausgeschiedenen Vereinsvorsitzenden und Feuerwehrfunktionären und bedankte sich bei ihnen mit einer Urkunde für deren öffentliches Engagement: 

 

 

  • Gottfried Edenharter, 25 Jahre Jagdvorsteher Raitenbuch
  • Heinz Söllner, 13 Jahre 2. Kommandant FW Hohenfels
  • Johann Hammer, 12 Jahre FW-Vorstand Hohenfels
  • Alfred Weber, 6 Jahre 1. Kommandant FW Raitenbuch
  • Renate Feuerer, 2 Jahre OGV-Vorsitzende Großbissendorf
  • Gerd Fischer, 2 Jahre TSV-Vorstand Hohenfels
  • Matthias Lutz, 2 Jahre FCB-Fanclub-Vorstand Hohenfels

 

Die Gemeinderäte beschlossen auch in diesem Jahr für die 243 von sieben Vereinen gemeldeten Jugendlichen mit jeweils zehn Euro die Jugendarbeit der Vereine zu unterstützen. Markträtin Karin Dechant wurde von dem Gremium einstimmig zur Seniorenbeauftragten gewählt. Anschließend informierte Bürgermeister Bernhard Graf die Räte über den aktuellen Stand des Antrages der Kirchenverwaltung, den Kindergarten zu sanieren und die Stellungnahme des Landratsamtes Neumarkt hinsichtlich der zu erhebenden Ausbaubeiträge bei einer Sanierung des Galgenbergweges.