Proklamation des SchützenkönigsZur Eröffnung begrüßte Schützenmeister Johann Laßleben am ersten Adventsonntag die Mitglieder des Schützenvereins, die alle gespannt auf die Proklamation des Schützenkönigs 2010 warteten. Zweiter Bürgermeister Dietmar Feuerer gab das Ergebnis bekannt. Sieger wurde Matthias Schmaußer (408,8 Teiler), auf den Plätzen zwei und drei folgten Stefan Huber (583,8 Teiler) und Reinhold Huber (669,9 Teiler).

Zuvor hatte Schützenmeister Johann Laßleben den Gewinnern des Adventschießens ihres Preise überreicht. Sieger wurde David Dechant. Auf den weiteren Plätzen folgten:

Nr. Name Vorname Ergebnis
1. Dechant David 16,4
2. Laßleben Johann 78,3
3. Zitzelsberger Benjamin 78,4
4. Schmausser Matthias 92,5
5 Witka Freddi 99,9
6. Huber Stefan 103,7
7. Sporer Georg 117,5
8. Laßleben Harald 136,8
9. Gerbl Sieglinde 151,5

Natürlich durfte auch ein NIkolausbesuch nicht fehlen. In kurzen Versen ließ er das Jahr Revue passieren und meinte "doch das Übungsschießen wird von euch total vergessen. Liebe Schützen, wie wollt ihr euch dann mit den anderen Vereinen messen? Bis ich wieder komme im nächsten Jahr, muss das besser werden. Ist das klar? Er überreichte Freddy einen neuen Schubkarren, da sein alter beim Sommerfest des Vereins einen Totalschaden erlitten hatte. Ehrenschützenmeister Anton Söllner las die humorvolle Geschichte "Das traute hochheilige Paar" vor.