Beim Kegeln im BRK-HausBereits vor zwei Wochen fand das Traditionelle Kegeln der Hohenfelser Minis im Rot- Kreuz Heim statt. Gestaffelt in zwei Altersgruppen wurde ab 18 Uhr gekegelt. In den vielen Runden  gab es immer Sieger, die jeweils eine kleine Belohnung bekamen. Neben der Kegelbahn konnte man auch Billard spielen oder kickern. Den teilnehmenden Ministranten hat die Veranstaltung im Allgemeinen gut gefallen.