Glocken läuten zum Kirchweihfest.Samstags nachmittag wurde der mit bunten Bändern geschmückte Kirwabaum gegenüber der Schießstättkapelle aufgestellt. Abends spielten die "Sandler" im Keltensaal zum Tanz auf.

 

 

Nach dem festlichen Gottestdienst, der vom Kolpingchor unter Leitung von Thomas Fischer mitgestaltet worden war, läuteten alle Glocken zum Kirchweihfest. Nachmittags lockten Kinderkarussel und Buden auf der Bognerwiese Hohenfelser mit ihren Gästen, die zum Kirchweihfest gekommen waren, an.

 

Ein ehemaliges Kirwamädl meinte, "dass es früher schöner gewesen wäre, weil da die Kirwaburschn mit ihren Mädln nach dem Baumaufstellen auf die Bognerwiese gezogen wären und jeder Bursch seinem Mädchen etwas geschossn hätte."