Großer Andrang herrschte beim Kleider- und Spielzeugbasar.Der Kleider- und Spielzeugbasar, den die MItglieder der  Mutter-und-Kind-Gruppe unter Leitung von Leonie veranstalteten, erlebte einen großen Besucherandrang. Für die Gäste gab es zudem ein opulentes Kuchenbüffet zum obligatorischen Kaffee.

 

Beim Kleiderbasar wechselten vor allem herbstliche Kleidung, aber auch Strampler  und Schuhe, Spielzeug, Kinderwagen, elektrische Autos, Autositze und weitere Utensilien, einfach alles was Kinder und Babys so brauchen, ihren Besitzer. Ein wichtiges Kriterium war dabei, dass die angebotenen Artikel in gutem Zustand waren!

 

Zehn Prozent des Erlöses kommen dabei der Mutter-und-Kind-Gruppe zu Gute, die durch die finanzielle Unterstützung Materialien und Sachen für die Gruppenausstattung beschaffen kann.