Die Wahlbeteiligung betrug 25,4 Prozent.Um 17.45 Uhr verkündete Pfarrer Udo Klösel das Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahl 2010 in unserer Pfarrei. Insgesamt  machten  377 von 1481 Wahlberechtigten  von ihrem Wahlrecht Gebrauch. 126 Pfarrangehörige nutzten die Möglichkeit der Breifwahl. Dies entspricht einer Wahlbeteiligung von 25,4 Prozent.

 

Der neue Pfarrgemeinderat, der sich zu seiner konstituierenden Sitzung am 24. März um 19.00 Uhr treffen wird, setzt sich wie folgt (Reihenfolge nach der Zahl der erhaltenen Stimmen) zusammen.

 

Name Vorname Beruf Alter

Straka

Tobias

Lagerist/Mesner

29 J.

Straka

Angelika

Hausfrau

57 J.

Graf

Bernhard

Erster Bürgermeister

53 J.

Dechant

Karl

Kraftfahrer

60 J.

Bayer

Evelyn

Altenpflegerin

47 J.

Vogl

Albert

Schulleiter

59 J.

Dechant

Johann

Polizeibeamter

45 J.

Böhm

Leonhard

Schreinermeister

46 J.

Reisinger

Anton

Landwirt

49 J.

Söllner

Bernadette

Steuerfachangestellte

46 J.

Moser

Johanna

Lehrerin

52 J.

Bogner

Markus

Diplom-Ingenieur (FH) Maschinenbau

34 J.

 

In den Pfarrgemeinderat werden weitere drei Mitglieder hinzuberufen.

 

Bei der Entscheidung über den Beginn des Samstagsgottesdienstes votierten 192 Wähler für die bisherige Regelung, 166 Wähler sprachen sich für den Gottesdienstbeginn um 18.00 Uhr aus.