An den vergangen zwei Tagen wurden  für das Kindergartenjahr 2010/2011 sieben Buben und acht Mädchen - darunter einige noch im Alter zwischen zwei und drei Jahren - neu angemeldet. 

 

Insgesamt besuchen im kommenden Kindergartenjahr 84 Kinder den Hohenfelser Kindergarten, informierte die Leiterin des Kindergartens Elisabeth Lutter. Von den den 84 Kindern besitzen 13 die amerikanische und 2 die rumänische Nationalität. In der von ihr und Bettina Weigert geleiteten Ganztagesgruppe "Stern" gibt es täglich für  25 Kinder neben Spielen und Lernen Mittagstisch und Schlafbetreuung.

 

Die Gruppe "Sonne" besuchen insgesamt 30 Kinder, die von Michaela Schwarzkönig und Andrea Söllner betreut werden. Die Gruppe hat eine verlängerte Öffnungszeit bis 13.30 Uhr. Die Gruppe "Regenbogen" hat gleichfalls eine verlängerte Öffnungszeit. Sie ist extern im Schulkomplex untergebracht. Christina Vogl und Corinna Münchsmeier sorgen sich hier um 25 Kinder bis  13.00 Uhr.

 

Die vielfältigen unterschiedlichen Angebote in Regelgruppen, Gruppen mit verlängerten Öffnungszeiten und altersgemischte Gruppen  für Kinder ab zwei Jahren  sollen den geänderten gesellschaftlichen Anforderungen gerecht werden und die Betreuungszeiten sich dem Bedarf berufstätiger Eltern anpassen.