Sternsinger in der KircheAm vergangenen Sonntag und Dienstag zogen die Sternsinger im Hohenfelser Land von Haus zu Haus und sammelten Spenden für die Friedensarbeit der deutschen Benediktiner in Tabgha am See Gennesaret. Zum Fest der Heiligen drei Könige kehrten sie feierlich in die Pfarrkirche zurück. Die Sternsingeraktion 2010 stand unter dem Motto "Kinder finden neue Wege". Das Spendenergebnis betrug fast 2200 Euro.