LinedanceAm dritten Adventssonntag besuchte die Line Dance-Gruppe den Weihnachtsmarkt in Fichten.

 

Line Dance ist eine Tanzform, in der die Tänzerinnen und Tänzer alleine in Reihen vor- und nebeneinander gemeinsam tanzen. Vor zahlreichen Zuschauer führten sie mehrere Tänze vor, darunter "Cettic Kitte", "Baby likes to rock it", "Redneck Girl", "Cherokee Boogie". MIt "Peace Train" und "The Angels cried" stimmten sie das Publikum weihnachtlich ein, bevor sie die Gäste zum Mittanzen auf die Bühne baten.

 

 

Die aus zehn Personen bestehende Line Dance-Gruppe wird von Gabi Frazao geleitet und trifft sich einmal im Monat zur Tanzprobe. Im Januar 2010 treten sie beim Countryfest in Lauterhofen auf.