Drucken

Erfolgreiche Premiere beim Burgtheater_6 Alle Mitwirkenden des Hohenfelser Burgtheaters, besonders Thomas Niebler in seiner Paraderolle als Werner begeisterten in der Premiere des Stückes "Die überfüllte Wohngemeinschaft".

 

{mp4-flv popup="true" divid="mypopup5" autostart="true"}ktWG_x264{/mp4-flv}

{avrpopup type="lightbox" id="mypopup5"} Theater-Video ansehen{/avrpopup}

 

Björn Bußler, der erstmals auf der Bühne stand, konnte seine gelungene persönliche Premiere feiern. In der Verwechslungskomödie von Wolfgang Bräutigan wechselten sich Irrtümer und Missverständnisse ab und führten zu überraschenden Wendungen. Mit häufigem Szenenapplaus quittierten die Zuschauer die permanenten Angriffe der Spieler auf ihre  Lachmuskeln.

 

Für die letzten beiden Aufführungen am 30. und 31. Oktober 2009 sind nur noch wenige Sitzplätze frei. Die letzten Karten sind im Vorverkauf am Dienstag (16 - 18 Uhr) und Freitag ( 9 - 11 Uhr) im Pfarrbüro erhältlich.

 

Zugriffe: 2381
Täglich aktuell aus dem Hohenfelser Land      Internetseite der Kolpingsfamilie Hohenfels