Bahna 2019Seit 1990 findet jährlich das Bahna-Fest auf dem Gelände des Truppenübungsplatzes bei unserer Partnergemeinde Strašice statt. Den Bus aus Hohenfels begrüßten die Vorsitzende des tschechisch-deutschen Partnerschaftskomitees Pavla Hrazdilová und Jiří Kantor. Gemeinsam mit Kunc, einem Mitglied des Gemeinderates betreuten sie die Hohenfelser Gruppe. Die Organisation der Fahrt lag in den Händen von Georg Münchsmeier und Robert Neumeier, die sich mit einem Gastgeschenk bedankten.
 
Das Bahnafest ist ein riesiger Zuschauermagnet. Das tschechische Wort „bahna“ bedeutet „Schlamm“ und der nachmittags einsetzende Regen zeigte die tiefere Bedeutung des Namens. In diesem Jahr war eines der vielen Themen die Mobilmachung der tschechischen Armee. Die tschechischen Soldaten wurden von einem militärhistorischen Verein aus Příbram dargestellt. Die Fahrzeuge und Waffen werden vom Militärmuseum in Rokycany zur Verfügung gestellt.