EhrungenEhrungenNach Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnung durch die Mitglieder, gedachte Vorsitzender Fabian Boßle der fünf im Jahre 2017 verstorbenen Mitgleider: Peter Vogel, Anton Reisinger sen., Hans Großer, Eduard Graf, Werner Seitz. Nach den Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden und der Kassenverwalterin erteilte die Versammlung auf Antrag der Kassenprüfer einstimmig die Entlastung.
 
Dietmar Feuerer informiert über die zufriedenstellende Gesamtsituation der Blaskapelle und das sehr erfolgreiches Wertungsspiel im April 2018. In der KJBK musizieren 44 aktive Musikanten, davon 18 über 18jährige, also 92% Kinder und Jugendliche. Anschließend wurden die Mitgliedsbeiträge der Kolpingsfamile einstimmig angepasst.
 
Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: für 25 Jahre: Sandra Dechant, Christine Feldmeier, Kreszenz Fruth, Mathilde Kollroß, Reinhold Kollroß, Tobias Straka und Stefan Zollbrecht - für 40 Jahre: Leonhard Böhm - für 50 Jahre: Ludwig Braun und für 60 Jahre: Gottfried Roggenhofer und Karl Zeitler.