Hohenfelser Land aktuell

Hier findet man aktuellen Nachrichten rund um und aus dem Hohenfelser Land. Wenn man die Fotos anklickt, öffnen sie sich, sofern es sich um ein einzelnes Foto handelt. Falls zu dem Bericht mehrere Fotos vorhanden sind, öffnet sich der dazugehörige Link in der Fotogalerie. Beiträge, die mehr als zwei Monate zurück liegen, befinden sich im Archiv.

Wer selbst Berichte hier veröffentlichen will, soll sich per Mail mit dem Webmaster in Verbindung setzen.

 

Erfolgreiche Prüflinge"Die Prüfungsergebnisse sind sehr zufriedenstellend“, lobte Dirigentin Lucia Bäuml die Nachwuchsspieler/innen. „Alle Kinder haben fleißig geübt und auch die Theorie gut beherrscht“, ergänzte sie. Die vier Nachwuchsspieler/innen wurden von Ramona Krotter auf die theoretische Prüfung vorbereitet. Im zweiten Teil der Juniorprüfung mussten sie ihr Können am Instrument beweisen. Die Stücke haben ihre Lehrer/innen Priti Schlubach, Robert Eichenseer und Franz Rothbauer eingeübt.

In der Sitzung am 18. Juni wurde das gemeindliche Einvernehmen für folgende Bauvorhaben erteilt: Erweiterung einer Rinderlaufstallung in Holzheim durch Markus Stiegler, Neubau eines Hackschnitzelbunkers und Änderung der Nutzung für eine Garage in Hohenfels durch Stefan Bogner, Neubau einer landwirtschaftlichen Lagerhalle in Raitenbuch durch Georg Eichenseer und Neubau einer Schreinerei in Raitenbuch durch Florian Eichenseer.

Erstkommunion 2019Acht Erstkommunikanten zogen am 2. Juni feierlich unter Glockengeläut in die Hohenfelser Pfarrkirche St. Ulrich gemeinsam mit Pfarrer Paul Gnalian ein. Ein großer rot-weißer Leuchtturm stand links vor dem prächtig geschmücktem Altar und kleine Papierschiffchen mit den Fotos der Kommunoinkinder schwammen über das das blaue Meer zum Leuchturm. Mit ihren Eltern hatten sich die Kommunionkinder als Motto ausgesucht: "Dein Wort leuchtet mir dort, wo ich gehe. Es ist ein Licht auf meinem Weg."

Wunschkonzert vor dem KriegerdenkmalEin Wunschkonzert, das keine Wünsche offen ließ, zog viele Zuhörer zu dem Platz vor dem Kriegerdenkmal. Unter Leitung von Dirigentin Lucia Bäuml spielten die Musikerinnen und Musiker der Kolping-Jugendblaskapelle Hohenfels zwanzig bekannte Melodien, die bereits im März vom Publikum per Stimmzettel ausgewählt worden waren.