1986
Hunderttausende säumen in London die Straßen, als der brit. Prinz Adrew zusammen mit der gleichaltrigen Bürgerlichen Sarah Ferguson (26) mit der Hochzeitskutsche zur Vermählung nach Westminster Abbey fährt.

1984
In Berlin wird der frühere Europameister im Mittelgewicht, Gustav "Bubi" Scholz, unter dem dringenden Verdacht festgenommen, seine Frau Helga erschossen zu haben. Im alkoholisierten Zustand kam es zu einem Streit zwischen den Eheleuten.

1972
Zu einem Eklat kommt es am Eröffnungstag der 22. Wagner-Festspiele. Die von dem DDR-Regisseur Götz Friedrich inszenierte "Tannhäuser-Aufführung" wird vom Premierenpublikum als überzogen empfunden und mit Buh-Rufen bedacht.

1952
Offiziere der ägyptischen Streitkräfte putschen gegen den seit 1936 regierenden König Faruk. Er erfüllt unter dem Druck der revolutionären Ereignisse die Bedingungen der Putschisten und ernennt General Ali Muhammad Nagib zum Oberbefehlshaber der Armee.

1793
Mit der Eroberung durch preußische Truppen endet in Mainz der erste Versuch in Deutschland, eine freiheitliche Republik zu errichten.

1215
Mit der erneuten Krönung Friedrichs II. zum römisch-deutschen König in Aachen kehren die Staufer an die Spitze des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation zurück.