Foto Autor

Der Ausdruck „gute Freunde“ sagt alles: dass es auch schlechte gibt.

Gerd Uhlenbruck