Kalenderblatt aktuell

 

Heute können und Josef ihren Namenstag feiern. Herzlichen Glückwunsch!

Heute können Josef, Josefa und Sibyla ihren Namenstag feiern. Herzlichen Glückwunsch! In der Landesprache sagt man: Všechno nejlepši k svátku!

"Müller, Sie sind entlassen!" "Das geht nicht, Chef!" "Und warum nicht, Sie Trottel?" "Weil man Sklaven nicht entlassen kann - nur verkaufen!"




result = stdClass Object ( [autor] => [zungenbrecher] => Sie war die teichigste Teichmuschel unter alle teichigen Teichmuscheln im Teichmuschelteich, unter alle teichigen Teichmuscheln im Teichmuschelteich war sie die teichigste Teichmuschel. [id] => 27 )

Sie war die teichigste Teichmuschel unter alle teichigen Teichmuscheln im Teichmuschelteich, unter alle teichigen Teichmuscheln im Teichmuschelteich war sie die teichigste Teichmuschel.



1970
In Erfurt begegnen sich zum ersten Mal die Regierungschefs der beiden deutschen Teilstaaten, Willy Brandt und Willi Stoph.

1964
Nach 5jähriger Bauzeit wird das Gemeinschaftswerk Schweiz/Italien, der Tunnel durch den Großen Sankt Bernhard, für den Verkehr freigegeben. Es handelt sich um den ersten Tunnel durch die Zentralalpen. Er ist 5,8 km lang, 4,5 m hoch und hat eine Fahrbahnbreite von 7,5 m.

1945
Hitler befiehlt die Zerstörung aller militärischen Verkehrs-, Nachrichten-, Industrie- und Versorungsanlagen sowie Sachwerte innerhalb des Reichsgebiets, die sich der Feind entweder sofort oder in absehbarer Zeit nutzbar machen kann. Dieser sog. "Nero-Befehl" sieht vor, das bei ihrem Rückzug alle Bergwerke sowie Eisenbahn-, Straßen- und Schifffahrtswege auf Dauer zerstört werden sollen.

1848
Revolutionär gesinnte Arbeiter und Handwerker liefern sich mit den regulären preußischen Truppen blutige Staßenschlachten. Am Vortag hatte König Friedrich IV. die Beseitigung aller Zollschranken, Pressefreiheit, die Einberufung des Landtags und eine Reform des Deutschen Bundes versprechen müssen. Nach Abzug des Militärs ist in Berlin die Revolution beendet. Zu weitern Kämpfen kommt es nicht, da das Bürgertum nicht zu einem Bündnis mit den Revolutionären bereit ist.

Manche haben die Bretter die die Welt bedeuten vorm Kopf.



1919   Josef Stingl
(in Maria Kulm bei Eger) deutscher Politiker CDU. 1953-68 Mitglied des deutschen Bundestages. 1968-84 Präsident der Bundesanstalt für Arbeit in Nürnberg.

1900   Frédéric Joliot-Curie
(in Paris) französischer Physiker. Als Mitarbeiter u. dessen Direktor 56-58 des "Institut du radium" in Paris entdeckt er die künstliche Radioaktivität und beschäftigt sich mit der Anwendung radioaktiver Isotope. Zusammen mit seiner Frau Iréne J.-C. erhält er 1935 den Nobelpreis für Chemie. + 14.08.

1873   Max Reger
(in Brand/Lkr. Tirschenreuth) deutscher Komponist. Seine WErke zeigen vor allem Verbindungen zu J. S. Bach, J. Brahms und R. wagner udn werden vor allem für Klavier, Orgel, Chöre und Orchester geschrieben. + 11.05.1916 in Leipzig.

1849   Alfred von Tirpitz
(in Küstrin) deutscher Großadmiral und Politiker. Baut als Marineminister die deutsche Schlachtflotte auf. Tritt 1916 zurück, als der U-Boot-Krieg gegen seinen Willen eingeschränkt wird. 1924-28 Mitglied des Reichstages. + 06.03.1930 in Ebenhausen.

1813   David Livingstone
(in Blantyre bei Glasgow) britischer Missionar udn Forschungsreisender. Befasst sich mit dem Schwarzen Kontinent. Durchquert 1849-56 als erster Südafrika. + 01.05.1873 in Chitambo/Sambia.