Kalenderblatt aktuell

 

Heute können Erpho, Hildburg, Juan Román, Karl, Klothilde und Morand ihren Namenstag feiern. Herzlichen Glückwunsch!

Heute können Kevin, Lešek und Tamara ihren Namenstag feiern. Herzlichen Glückwunsch! In der Landesprache sagt man: Všechno nejlepši k svátku!


result = stdClass Object ( [autor] => [witz] => "Na, hat dir der Chef die Gehaltserhöhung genehmigt?" fragt Müller III seinen Kollegen. "Nein, leider nicht", entgegnet der gefrustet. "Aber ich darf jetzt näher an der Tür sitzen - damit ich am Feierabend schneller nach Hause komme!" [id] => 65 [datum] => 0 )

"Na, hat dir der Chef die Gehaltserhöhung genehmigt?" fragt Müller III seinen Kollegen. "Nein, leider nicht", entgegnet der gefrustet. "Aber ich darf jetzt näher an der Tür sitzen - damit ich am Feierabend schneller nach Hause komme!"



Der Leutnant von Läuten befahl seinen Leuten, nicht eher zu läuten, bis der Leutnant von Läuten, seinen Leuten das Läuten befahl.



1972
Mit dem Austausch der Ratifizierungsurkunden treten der Moskauer Vertrag und der Warschauer Vertrag von 1970 in Kraft. Willy Brandt erklärt in einer Fernsehansprache, durch das Inkrafttreten der Ostverträge werde die Partnerschaft mit dem Westen ergänzt durch die Normalisierung im Verhältnis zu den östlichen Nachbarn.

1965
Der US-amerikanische Astronaut Edward White verlässt seine Raumkapsel "Gemini IV" und startet zu einem Weltraumspaziergang. Nur durch eine Sicherungsleine ist er mit dem Raumschiff, in dem Astronaut James McDivitt den Ausflug kontrolliert, verbunden. 21 Minuten schwebt er im All.

1961
In Wien trifft der US-amerikanische Präsident John F. Kennedy mit dem sowjetischen Parteichef Nikita S. Chruschtschow zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Abrüstungsfragen sowie ein allgemeiner Meinungsaustausch. Das Treffen bleibt ohne konkretes Ergebnis.

1943
Jean-Paul Sartres Schauspiel "Die Fliegen" wird, unbeachtet von den deutschen Besatzungsbehörden, in Paris uraufgeführt.

1937
Nachdem er als König Eduard VIII. im Juni 1936 seine Abdankungsurkunde unterzeichnete, heiratet der Herzog von Windsor auf Schloss Candé / Frankreich die Amerikanerin Wallis Warfield-Simpson. Sein Nachfolger wurde Georg VI.

1621
Die Generalstaaten der Niederlande gründen die Westindien-Kompanie. Der Vereinigung wird das Handelsmonopol und das Kolonisationsrecht in der "Neuen Welt" übertragen. Ab 1624 beginnen die Niederländer Stützpunkte im Gebiet des Hudson River in Nordamerika anzulegen.

Alle Versuche, das Geld gänzlich abzuschaffen, sind bisher gescheitert. Daher begnügen sich alle klugen Menschen damit, es wenigstens beiseite zu schaffen.

unbekannt

1926   Allen Ginsberg
(in Paterson) US-amerikanischer Lyriker. Führender Schriftsteller der "beat generation", die radikale Kritik an der amerikanischen Gesellschaft übt.

1925   Gerhard Zwerenz
(in Gablenz) deutscher Schriftsteller. Siedelt 57 in die BRD über. Wird mit "Casanova oder der kleine Herr in Krieg und Frieden" als satirisch-erotischer Erzähler bekannt.

1906   Joséphine Baker
(in Saint Louis) französische Tänzerin, Sängerin und Filomschauspielern. Wird 1925 durch ihre Auftritte in der Pariser Tanzgruppe "Black birds" berühmt. Im Zweiten Weltkrieg Mitglied der Résistance. + 12.04.1975 in Paris.

1865   Georg V.
(in London) ab 1910 König von Großbritannien. Wird 1892 nach dem Tod seines älteren Bruders Albert Thronfolger. 1911 Kaiser von Indien. + 20.01.1936 in Sandringham/Norfolk.

1864   Otto Erich Hartleben
(in Clausthal) deutscher Schriftsteller. Verbucht 1900 seinen größten Erfolg mit der Offizierstragödie "Rosenmontag". 11.02.1905 in Saló.